Dez 192013
 

Keine Fragen bleiben offen bei Effizienzhaus-online.de

Effizienzhaus_online

Dass das Sanieren der eigenen Immobilie eine Investition ist, die sich nicht nur durch eingesparte Energiekosten schnell amortisiert hat, sondern sich auch positiv auf die eigene Gesundheit und die Umwelt auswirken kann, ist unseren Lesern hinlänglich bekannt. Heute wollen wir Ihr Augenmerk deswegen auf die Plattform Effizienzhaus-online.de lenken, die Ihnen ein breites Spektrum an Informationen rund um die Themen Energieeffizienz  und Gebäudesanierung bietet, aber darüber hinaus auch als Portal zur Vermittlung kompetenter und erfahrener Handwerker, Architekten und Energieberatern fungiert.

weiterlesen »

Nov 252013
 

Das Licht macht die Stimmung im Haus

Leuchten zu Weihnachten

uschi dreiucker / pixelio.de

Gerade in den grauen Herbst- und Wintermonaten kennt das wohl Jeder: die Sonnenstunden pro Tag gehen ihrem jährlichen Tiefpunkt entgegen und genau gleich verhält es sich mit der eigenen Stimmung. Eine Investition in Leuchten und Lampen sowohl im, als auch außerhalb des Hauses lohnt sich jetzt zweifach. Denn einerseits erhöhen Sie die Sicherheit, die dunkle Jahreszeit ist ja schließlich auch die Saison der Wohnungseinbrüche, und andererseits kann die optimale Beleuchtung die Wohnatmosphäre in besonderem Maße verbessern. Wir stellen 4 Arten von Leuchten vor, die Ihr Wohngefühl sofort verbessern und gerade zu Weihnachten für eine gute Stimmung sorgen.

 

Weihnachtliche Lichtdekoration

Wer kennt sie nicht: die Nachbarn mit viel „Enthusiasmus“ für Weihnachtliche Lichtdekoration. Das Spektrum kann hierbei von Leuchtsternen am Fenster bis hin zu vollständig weihnachtlich geschmückten und vor allem auch beleuchteten Häusern reichen. Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Viele der aufwendig mit Weihnachtsmotiven geschmückten und beleuchteten Häuser leisten einen Beitrag dazu, die allgemeine Winterdepression im Zaum zu halten. Spätestens jedoch, wenn ein Plastik „Santa-Claus“ am Seil vom Schornstein hängt und die wild blinkende Beleuchtung Ausmaße angenommen hat, dass man sich um den Kurs von Linien Flugzeugen Gedanken machen muss, wäre etwas weniger doch schöner gewesen. Mal von der Stromrechnung ganz zu schweigen. Licht sollte am und im Haus nicht unbedingt immer sparsam, aber doch sehr bewusst eingesetzt werden. Denn gerade das Spiel von Hell und Dunkel, Licht und Schatten, erzeugt die Stimmung.

 

4 Arten von Leuchten zum Wohlfühlen

Einige Onlineshops haben ein großes Angebot an Lampen und Leuchten. Onlineshops, wie zum Beispiel mueno stellen häufig eine gute Alternative zu stationären Einrichtungshäusern bzw. Fachhändlern dar. Außerdem kann man sich auf diesem Weg auch einige Deko-Anregungen holen.

 

Außenleichten

Verschönern nicht nur den Anblick Ihres Hauses, Ihrer Terrasse und Ihres Gartens, sie haben auch eine Reihe praktischer Funktionen, vom Finden des richtigen Schlüssels bis hin zum Einbruchsschutz.

 

Deckenleuchten

Dass man mit der richtigen Deckenbeleuchtung große Wirkung erzeugen kann, dürfte jedem klar sein. Für den größten Effekt ist wichtig ist, dass die Deckenbeleuchtung indivudell für jeden Raum abgestimmt ist.

 

Tischleuchten

Werden häufig in ihrer Wirkung unterschätz. Zu Unrecht, denn mit Tischleuchten lassen sich viele Effekte erzielen, die nur indirekte Beleuchtung erzielen kann.

 

Stehleuchten

Wenn es um die Schaffung von wohnlicher Beleuchtung geht ist der Einsatz von Stehleuchten ein Muss!

 Veröffentlicht von am 25. November 2013
Nov 182013
 

Warum Vermietung mit die beste Altersvorsoge ist

Zu vermieten
Ein Eigenheim ist immer noch eine der besten Investitionen in die Zukunft, die Sie tätigen können. Aber wie der Name „Immobile“ (von lat. „immobilis“ zu dt. „unbeweglich oder ein unbewegliches Ding“)aufzeigt, ist das Kapital langfristig gebunden. Ein Eigenheim hat selbstverständlich, neben seiner Funktion als Geldanlage, die Aufgabe als Wohnsitz zu fungieren, so dass keine zusätzlichen Kosten für Miete anfallen. Die meisten Geldanlagen (in Form von Finanzprodukten) sind deswegen interessant, weil sich beim optimalen Verlauf das investierte Geld vermehrt und ausgezahlt wird. Dies lässt sich auch auf die Immobilie übertragen, allerdings dann wenn Sie sie als Mietobjekt nutzen.

weiterlesen »

Okt 292013
 

Das Blockhaus besticht durch viele Vorzüge

Früher noch das klassische Ferienhaus, hält das Blockhaus immer öfter Einzug in die ländlichen und suburbanen Neubaugebiete. Was macht das Holzhaus so sympathisch? Holz sorgt für ein optimales Wohnklima, da es über eine Eigenschaft verfügt, die Feuchtigkeit reguliert. Warum viele Bauherren das Blockhaus als Alternative zu herkömmlichen Steinhäusern ansehen, erfahren Sie hier.

Artikelbild: Trend zum Blockhaus

Rainer Sturm / pixelio.de

Wenn Sie sich überlegen, ein Haus zu bauen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, denn der Leitzins ist besonders niedrig und nur die wenigsten Leute können die Investition in eine eigene Immobilie alleine tragen, ohne sich Geld von einer Bank zu leihen. Mit anderen Worten: die Zeit ist reif für den Hausbau! Nun gibt es verschiedene Arten von Häusern, die sich sowohl in ihrer Bauform (z.B. Bungalow, Stadtvilla, etc.) als auch in der Bauweise (z.B. Fertigbau, Massivbauweise) unterscheiden können, darüber hinaus ist aber auch das Material entscheidend, aus dem gebaut wird. Heute möchten wir uns daher mit Blockhaus oder Holzhaus befassen.

weiterlesen »

Okt 252013
 
Traumhaus in Gelb

Gerd Pfaff / pixelio.de

Ein sachverständiger Dritter kann Immobilienkäufer vor erheblichem Schaden schützen

Bei einem Immobilienkauf werden in aller Regel Summen gezahlt, die ein Vielfaches des Jahreseinkommens eines durchschnittlichen Bundesbürgers ausmachen. Fehleinschätzungen bzgl. des Wertes und dem Zustand einer Immobilie können sich als verhängnisvoll erweisen, kommen aber leider häufiger vor als man denkt, denn:

1. Oftmals sind Immobilienkäufer, haben sie ihr Traumhaus endlich gefunden, nicht mehr objektiv und handeln zu emotional, und

2. es werden mögliche Schäden auch von geübten Heim- und Handwerkern leicht übersehen.

In beiden Fällen kann sich die Beauftragung eines sachverständigen Dritten als äußerst nützlich erweisen und vor erheblichen Vermögensschäden schützen. weiterlesen »

 Veröffentlicht von am 25. Oktober 2013
Okt 112013
 

Badezimmerausstattungsmerkmale – Wenn Makler kreativ werden!

Badezimmerausstattung - Titelbild

Rainer Sturm / pixelio.de

In einigen Großstädten ist nicht zuletzt dank der günstigen Finanzierungskonditionen und der geringen Anlagekapitalverzinsung der Markt für „ordentliche“ Mietwohnungen, Eigentumswohnungen und Häuser beinah leergefegt. Einige Makler, Verkäufer und Vermieter reagieren hierauf in dem besondere Kreativität bei den Ausstattungsmerkmalen an den Tag legen. Lassen Sie sich von blumigen Beschreibungen nicht in die Irre führen. Unserer Auffassung nach, stellen vor allem die Fenster, Böden und die Badezimmerausstattung einen guten Indikator für die Werthaftigkeit einer Innenausstattung dar. Wir geben Anhand der Badezimmerausstattung einige Tipps, wie Sie Mogelpackungen schnell erkennen können.
weiterlesen »

Sep 202013
 

Fliesenlaminat auf dem Vormarsch

Fliesenoptik Laminat erfreut sich immer größerer Popularität und könnte eine echte Alternative zu herkömmlichen Fliesen aus Keramik sein, denn dieser Bodenbelag vereint in sich die Vorteile, die das Laminat in Holzoptik so beliebt machen, aber hat vielleicht auch einige Eigenschaften nicht, die Sie an Bodenfliesen stören könnten.

Fliesenlaminat

Sergej23 / pixelio.de

Laminat ist die günstige Alternative zu teuren Bodenbelägen. Sein absoluter Pluspunkt ist die einfache Verlegbarkeit, die auch im Do-It-Yourself-Verfahren zu durchaus vorzeigbaren Ergebnissen führt. Bisher erfreut sich hauptsächlich solches Laminat großer Beliebtheit, das Holzoptiken von Parkettböden imitiert, aber es gibt auch andere Ausführungen: Laminat in Fliesenoptik.

weiterlesen »

Aug 282013
 

Solarenergie – weil die Zukunft wichtig ist

Auch mit sinkenden Zuschüssen gibt es noch immer genügend Gründe, Solarenergie in Form von Strom und Wärme zu Nutzen und diese selbst zu erzeugen.

Solaranlage auf Haus

Mark Mumm / pixelio.de

Obwohl die Solarstromvergütung durch die Bundesregierung stark gekürzt wurde, bleibt die Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage weiterhin durchaus attraktiv und wirtschaftlich sinnvoll, denn die Preise für solche Anlagen werden stetig günstiger. Bestand der finanzielle Anreiz für Eigenheimbesitzer früher darin, den mit einer Photovoltaik-Anlage erzeugten Solarstrom in das öffentlich Stromnetz einzuspeisen und sich dafür vergüten zu lassen, ist es heutzutage so, dass die Solarenergie dazu genutzt wird, sich von den Versorgern und deren Preispolitik unabhängig zu machen.

weiterlesen »

Aug 192013
 

Bei Gartenlandshop Terrassenüberdachungen und Carports konfigurieren

So sonnig der Spätsommer auch sein mag, so sehr sollte man sich doch darüber im Klaren sein, dass sich in den nächsten Monaten der Lebensmittelpunkt wieder mehr nach drinnen verlagern wird. Dennoch gibt es einige Dinge außerhalb des Hauses, die man gerade jetzt nicht aus dem Auge verlieren sollte.

Überdachung im Winter

Rainer Sturm / pixelio.de

Wer keine Garage oder einen Carport an seinem Haus hat, dennoch ein neues Auto sein Eigen nennt, der wird sich den Hagel, Regen und Schnee, in den nächsten Monaten nicht herbeisehnen. Aber auch bei dem Gedanken an Laubmassen auf dem Auto wird nicht nur dem Neuwagenbesitzer unwohl zumute sein. Höchste Zeit sich also über einen Carport Gedanken zu machen. Gleiches gilt für die Terrassenüberdachung. Zwar kann eine Terrassenüberdachung nicht mit einem Wintergarten konkurrieren, aber an verregneten Herbsttagen beschert sie einem vielleicht dennoch ein paar schöne Stunden im Garten. Spätestens im nächsten Frühjahr wird man sich sicher über die neue Terrassenüberdachung freuen.
Wir stellen mit www.garten-land-shop.de heute einen Onlineshop vor, bei dem man sich seinen Wunsch-Carport oder Terrassendach individuell konfiguriert bestellen kann.

weiterlesen »

Jul 312013
 

Mietnomaden und Mietvandalen zerstören Existenzen

VandalismEinnahmen aus Vermietungen als Polster für den Ruhestand sind durchaus erstrebenswert. Doch wer seinen Bungalow oder andere Immobilien ganz oder teilweise Vermieten möchte, tut sich oft schwer damit den oder die Richtigen Mieter zu finden. Zu groß ist die Angst vor Mietnomaden und solchen Mietern, die vom Vermieter unbemerkt die Immobilie zerstören. Wie Sie sich und Ihr Eigentum am besten schützen können erfahren Sie hier.

weiterlesen »